08 00 - 4 74 72 03
Schriftgröße | Kontakt |
Spezial Pflegeheim Hennigsdorf

Das Pflegeteam

Einrichtungsleiter

Herr Thomas Fuhrmann hat am 01.04.2012 die Einrichtungsleitung der Spezial-Pflegeheim Hennigsdorf GmbH übernommen. Seit 1979 ist er überwiegend in der Altenhilfe, in unterschiedlichen Leitungsfunktionen tätig gewesen, einige Jahre unter anderem als Einrichtungsleiter bei unterschiedlichen Trägern.

Als Dipl. Betriebswirt (FH) und Altenpfleger ist Herr Fuhrmann sehr vertraut mit allen Veränderungen im Bereich der Altenhilfe und immer darauf bedacht, die sich verändernden Rahmenbedingungen so zu nutzen, dass neue Ideen die Arbeit in der Altenhilfe weiter qualifizieren. Hierbei ist es ihm wichtig alle Beteiligten, Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige und Betreuer, für diesen Entwicklungsprozess zu gewinnen.

In seiner neuen Aufgabe als Einrichtungsleiter der Spezial-Pflegeheim Hennigsdorf GmbH, mit seiner spezifischen Ausrichtung, ist es ihm wichtig, dass Bewohner und Angehörige erfahren, dass die Einrichtung ein Ort ist, in dem man sich wertschätzend begegnet und gegenseitig hilft.



Pflegedienstleiter

Torsten Rudler ist seit Januar 2008 bei den MK-Kliniken beschäftigt. Zum 01.01.2009 übernahm er nach vorheriger Traineetätigkeit im SWP Erkner und SWP Hennigsdorf die Stelle des Pflegedienstleiters im Spezialpflegeheim Hennigsdorf. Besonders die Position als Trainee im Unternehmen vermittelte ihm das nötige Rüstzeug für die jetzige leitende Funktion. Herr Rudler ist examinierter Krankenpfleger und verfügt über langjährige Erfahrungen in der stationären Pflege und Betreuung. Im Jahr 2004 absolvierte er die Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft und arbeitete anschließend 3 Jahre im Leitungsbereich des Dominikus-Krankenhauses in Berlin.

Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht eine qualitativ hochwertige Pflege, zur Zufriedenheit von Bewohnern und Angehörigen. Zur Erreichung dieser hochgesteckten Ziele, bedarf es der Umsetzung durch das gesamte Personal der Einrichtung. Personalentwicklung und Qualitätsförderung des Pflegepersonals haben daher für Herrn Rudler eine große Priorität.



Stellv. Pflegedienstleiter

Herr Carsten Mieklei ist seit 1995 im Pflegedienst und seit 2002 als examinierter Krankenpfleger tätig.

Nachdem er bereits zwei Jahre einen pflegerischen Wohnbereich geleitet hatte, nahm er am 01.02.2010 seine Tätigkeit als Wohnbereichsleiter in der Spezial-Pflegeheim Hennigsdorf auf. Seit 01.03.2011 übt er nun die Funktion des stellvertretenden Pflegedienstleiters aus.

Besonders am Herzen liegt ihm, dass sich die Bewohner im Einklang von Harmonie und Geborgenheit in der Einrichtung zu Hause fühlen.

Seinen Ausgleich zum Beruf findet er übrigens bei Reisen und beim Sport treiben, wobei man ihn hier oft auf einem Fußballfeld in der Umgebung wieder findet.



Sozialdienst

Tabea Zeisler ist seit Februar 2017 als Sozialdiensmitarbeiterin im Spezial-Pflegeheim Hennigsdorf tätig. Nach ihrem Studium hat sie einige Jahre als Journalistin gearbeitet, bevor sie 2009 hauptberuflich in die Pflegeberatung wechselte

Der persönliche Kontakt zu Bewohnern und Angehörigen liegt Frau Zeisler sehr am Herzen. Sie gibt gerne Hilfestellung in allen Belangen des täglichen Lebens und möchte so dazu beitragen, dass sich sowohl Bewohner als auch Angehörige und Interessenten in unserem Hause wohlfühlen

Ihre Freizeit verbringt Frau Zeisler am liebsten gemeinsam mit ihrem Mann und den beiden Töchtern bei ihren Pferden.

Persönliche Beratung
Mo. - So.: 8.00 - 20.00 Uhr

Telefon:
08 00 - 4 74 72 03

Telefax:
08 00 - 4 74 72 09

E-Mail:
info@spezial-pflegeheim-hennigsdorf.de
 
Logo